9.RLP-Open 2017
15.SBRP-Senioren-Open 2017
6.RLP-Open 2014
12.SBRP-Senioren-Open 2014
5.RLP-Open 2013
RPEM 2012
OSEM 2011
RPEM 2011
RPEM 2010
RPEM 2009
RPEM 2008
RPEM 2007
DEM 2011
Deutschland-Cup
Zum Endturnier des Deutschlandcups.
Ergebnisse der SBRP-Qualifikation in Kaiserslautern.
WM 2008
Zur Schach-WM (Anand - Kramnik).
Olympiade 2008
Typo3-Templates
Typo3-Templates von www.it-bo.com
Einzelansicht
09.08.10
Saisonplanung Rheinland-Pfalz-Ligen

In den Rheinland-Pfalz-Ligen startet die neue Sasion am 19.10.2010.


Eindeutiger Favorit der 1. RLP-Liga ist Aufsteiger SC Remagen II gefolgt vom TSV Schott Mainz II und dem SK Altenkirchen. Die Nennung aller drei Teams erfolgt aufgrund der Tatsache, dass nicht klar sein kann, wie viele der gemeldeten Hochkaräter jeweils wie oft zum Einsatz kommen werden. A propos Hochkaräter: den Haupttreffer hat heuer der SK Gau-Algesheim gezogen. An Brett eins firmiert niemand Geringeres als GM Sergei Ovsejevitsch (ELO 2578).


Die Nordabteilung der 2. RLP-Liga könnte fast einen Durchmarsch erleben. Der SV Koblenz hat seine 2. Mannschaft "nach oben erweitert" und bietet neben Spitzenbrett Dr. Wolfgang Polster an Brett 2 den langjährigen Erst- und Zweitliga-Mitstreiter FM Dr. Thomas Bohn (ELO 2350) auf.


Der Süden hat seinen elomässig höchstgewerteten Teilnehmer im TSV Schott Mainz II. Am meisten Konkurrenz dürfte vom SC Bellheim, dem SV Neustadt und Schachhaus Ludwigshafen zu erwarten sein.


Analog zur OSW haben wir auch hier die Mannschaftsaufstellungen (RLP 1, RLP 2 Nord, RLP 2 Süd) und Spielpläne (RLP 1, RLP 2 Nord, RLP 2 Süd) für Sie vorbereitet.